Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kompakt, funktional, raffiniert: Umbau eines Reihenhauses

7. September | 11:00 - 11:45

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. September 2024

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 7. September 2024

Führung: Yves Morin, Architekt, und Matthias Indermaur, Bauherrschaft.

Das Reihenhaus, erbaut 1954 von Blatter & Strohmeier aus Basel, ist Teil einer sechsteiligen, weitgehend intakten Häuserzeile. Auf der Ostseite grenzt es an schmale Vorplätze, die es von der Strasse trennt, während auf der Westseite Gartenstreifen aneinandergereiht sind. Der Grundriss ist so gut durchdacht, dass 2020 beim Umbau keine grundlegenden Änderungen erforderlich waren. Stattdessen bestand die Herausforderung darin, die vorhandenen Flächen optimal und kreativ zu nutzen. Kompaktes und funktionales Wohnen ist nicht nur ökologisch und ökonomisch sinnvoll, sondern angesichts steigender Grundstücks- und Baukosten auch zeitgemäss und relevant. Der Umbau soll zeigen, wie Sanierungen im Kontext bestehender Strukturen durchgeführt werden können, um das äussere Erscheinungsbild eines Häuserensembles zu erhalten – auch wenn wie in diesem Fall seitens der Denkmalpflege keine Auflagen bestehen.

Foto: Weisswert, Basel

Details

Datum:
7. September
Zeit:
11:00 - 11:45
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt
Telefon:
+41 61 267 66 25
E-Mail:
denkmalpflege@bs.ch
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Grenzacherweg 122
Grenzacherweg 122
Riehen, 4125 Schweiz
Google Karte anzeigen