Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kraftvolle Nachkriegsmoderne in Beton – Die Tituskirche

11. September | 14:00 - 14:45

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 11. September 2021

Kostenlose Veranstaltung

Führung: Dorothee Huber, Kunsthistorikerin.

Die 1962–1964 von Benedikt Huber errichtete Tituskirche verkörpert beispielhaft die Erneuerungsbestrebungen der reformierten Kirche nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie ist als «Gemeindezentrum» konzipiert, verfügt über einen neuen, liturgiegerechten Kirchenraum und zeichnet sich durch eine zeitgemässe, von schalungsrohem Beton bestimmte Gestaltung aus.

Führungen um 14.00 und 15.30 Uhr (Dauer 45 Min.)

Details

Datum:
11. September
Zeit:
14:00 - 14:45
Eintritt:
Kostenlose Veranstaltung
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt
Telefon:
+41 61 267 66 25
E-Mail:
denkmalpflege@bs.ch
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Tituskirche, Im tiefen Boden 75
Tituskirche, Im tiefen Boden 75
Basel, 4059 Schweiz
Google Karte anzeigen